HomeFührerscheineAufbau SeminareBKF WeiterbildungPreiseBilder

Klasse A ohne Leistungsbeschränkung

Alter 24 Jahre

  • Stufenweiser Zugang bei Zweiradklassen

  • Wer die Fahrerlaubnis in einer weniger starken Leistungsklasse erwirbt, erhält leichteren Zugang zur nächsthöheren Fahrerlaubnisklasse:

  • Wer zunächst zwei Jahre Erfahrung in der Klasse A1 sammelt, muss für den Zugang zur Klasse A2 nur noch eine praktische Prüfung ablegen- aber keine theoretische mehr.

  • Das gilt auch für den Inhaber einer alten Klasse A1 oder 1b.